Markgräfler Brand

Verwandt mit den Pflaumen und Zwetschgen weißen die Mirabellen, mit ihren typisch roten Bäckchen, einer der edelsten Aromen in der Familie auf. Besondere Sorgfalt und Erfahrung bei der Destillation sind von Nöten um dieses edle Wasser zur Vollendung zu brennen.

Auf unserem Obsthof hat die Aprikose einen wichtigen Stellenwert eingenommen, so ist es selbstverständlich, dass die Aprikose nun auch in der Brennerei veredelt wird. 

Mit viel Sorgfalt, Zuneigung und Respekt wurde das MARKGRÄFLER APRIKOSENWASSER in Angriff genommen und es hat sich gezeigt - wir können es und es lohnt sich.

Reife Kirscharomatik, herzhafte Maischestand- zeit und würziges Feuer, das ist es was unser klassisches SCHWARZWÄLDER KIRSCHWASSER auszeichnet. 

Unser Stolz – unsere Leidenschaft für die Kirsche und ein einzigartiger, langanhaltender Genuss. 
Ohne Schönung – purer Genuss.


MARKGRÄFLER ZWETSCHGE, vollreif geerntet und zwei mal schonend gebrannt. Als ob Sie durch duftende Zwetschgenplantagen laufen und massig von den Früchten essen. Ein Trinkgenuss der sondergleichen sucht. 

Unser runder und weicher Tresterbrand von der Spätburgunder Traube. Der Duft nach gepressten Trauben, ein wohliges Gefühl am Gaumen.

Ein edler Tropfen, besonders als Digestif.

Ein sorgfältiges Destillat aus der traditionellen William-Christ Birne  unserer Streuobstwiesen.


Unfiltriert – direkt aus dem Fass. Ein fruchtiger Tresterbrand, an Rosinen und feinsten Rotwein erinnernd, gepaart mit strengem, maskulin wirkendem Eichenholz, mit Vanillenoten im Abgang. Dafür muss man nicht nach Italien fahren.





Weingut Waldkirch

Niedermattweg 13

weingut@waldkirch-feldberg.de

Tel.: 0171 / 80 95 310